Sonderaktion der Postbank zur Fußball-Europameisterschaft

Neben den etablierten Tagesgeld-Angeboten wie MoneYou oder dem ZinsCash Tagesgeldkonto der 1822direkt werten Banken inzwischen auch ihre Standardprodukte wie Girokonten mit dem zusätzlichen Angebot einer attraktiven Tagesgeldverzinsung auf. So ergeben sich für Anleger mitunter interessante Nischen für zusätzliche Renditen.

Deutsche Nationalmannschaft sichert Prämien

Pünktlich zur Europameisterschaft bietet die Postbank eine limitierte Sonderaktion für 10.000 Neukunden. Bei Abschluss eines neuen Postbank Giro plus Kontos über das Internet können Neukunden bis zu 200 Euro Prämie verbuchen. Viel Zeit bleibt interessierten Kunden bis dahin nicht, denn die Konten müssen vor Start der Europameisterschaft, also bis zum 8.Juni 2012, abgeschlossen werden. Neben der garantierten Prämie von 50 Euro bei Kontoeröffnung wird diese je nach Erfolg der deutschen Spieler bei Erreichen des Halbfinales auf 100 Euro oder gar 200 Euro erhöht, falls das Team Europameister wird.

Kontoeröffnung mit Vorteilen

Neukunden, die das Postbankkonto eröffnen, erhalten derzeit bei Online-Abschluss ab Kontoeröffnung für 6 Monate garantiert 2,50 Prozent Zinsen auf neue Tagesgeldkonten mit Beträgen bis 10.000,00 Euro. Dieses Angebot gilt gleichermaßen bei Einrichtung aller Giromodelle (Giro Basis, Giro Plus, Giro Extra Plus) sowie des Giro start direkt für volljährige Kontoinhaber. Zu beachten ist, dass die günstigen Konditionen nur bei Führung des Kontos als Gehaltskonto gewährt werden. Zusammen mit den Unterlagen zur Kontoeröffnung muss daher auch eine Arbeitgeberbenachrichtigung eingesandt werden. Die Zinsgutschrift erfolgt zum Ende des jeweiligen Kalenderjahres. Nach Ablauf der Zinsgarantie werden die Einlagen mit den zur Zeit gültigen Standardkonditionen von 0,75 Prozent auf Beträge bis zu 499.999,99 Euro sowie 0,50 Prozent ab 500.000 Euro verzinst. Bestandskunden, die ein Tagesgeldkonto bei der Postbank eröffnen möchten, erhalten ebenfalls nur den niedrigeren Zinssatz gewährt.

« Zurück zum Tagesgeldkonten Vergleich

Veröffentlicht in Postbank, Ratgeber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*