GEFA TagesGeld-Konto

Die Fakten des des GEFA TagesGeld-Kontos auf einen Blick:

Leistungsmerkmale
GEFA Bank

gefa-bank-tagesgeld-laut-ntv-fmh-top-tagesgeldkonto-test-11/2013

  • aktueller Zinssatz: 1,00 % p.a.
  • kostenloses Online-Tagesgeldkonto
  • Kontenführung per Online Banking und Telefon Banking
  • jederzeitige Verfügbarkeit
  • Zinsgutschrift jährlich (zum Jahresende)
  • Mindesteinlage 10.000€
  • Höchsteinlage 500.000€
  • Sicherheit über ein Referenzkonto

Weiterführende Informationen zum GEFA Tagesgeld

Bei der GEFA Bank handelt es sich um eine Marke der Gesellschaft für Absatzfinanzierung mbH (GEFA) in Wuppertal, unter der Privatkunden seit Kurzem ausschließlich online erhältliche Anlageprodukte angeboten werden. Die GEFA wurde 1949 von der Deutschen Bank zur Finanzierung von Investitionsvorhaben mittlerer Unternehmen gegründet und übt diese Tätigkeit seit mehr als sechzig Jahren aus. Seit 2001 befindet sie sich im Eigentum der französischen Großbank Société Générale. Die Refinanzierungsmöglichkeiten wurden zum 12.4.2012 durch die „GEFA Bank“ auf den privaten Sektor ausgedehnt; neben einem Festgeld, einem Sparkonto und dem Mischprodukt „ZinsWachstum“ bietet die GEFA Bank seitdem das GEFA TagesGeld-Konto an. Dieses wie die anderen Produkte der GEFA Bank werden beworben mit dem Slogan „Zinsen made in Germany“, da die Anlagebeträge laut Anbieter ausschließlich als Kredite in deutsche Mittelstandsunternehmen fließen.

Eingeschränkter Anlegerkreis

Beim GEFA TagesGeld-Konto handelt es sich um ein ausgesprochen attraktives Produkt, das sich aber nicht für Kleinanleger anbietet, da die Untergrenze mit 10.000 Euro sehr hoch angesetzt worden ist. Nach oben gibt es die von der GEFA Bank vorgegebene Begrenzung von 500.000 Euro. Durch die auf 250.000 Euro begrenzte Einlagensicherheit, die durch den freiwilligen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB) garantiert wird, empfiehlt sich jedoch keine Anlage über 250.000 Euro hinaus. Als Anleger ausgeschlossen sind US-Staatsbürger oder Personen mit dauerhaftem Aufenthaltsrecht für die USA.

Stärken und Schwächen

Das GEFA TagesGeld-Konto ist nicht nur für Neukunden interessant, es bietet auch Bestanskunden eine hohe Rendite. Allerdings sollte jeder Anleger bei einem Produktvergleich den Effektivzinssatz zugrunde legen, denn bei der GEFA Bank fallen aufgrund der jährlichen Zinsgutschrift keine unterjährigen Zinseszinsen an. Doch abgesehen von diesem Schwachpunkt kann eine Anlage bei der GEFA Bank bis zur Höhe von 250.000 Euro ohne Weiteres empfohlen werden, denn das Institut verzichtet bei einem insbesondere für Neukunden überdurchschnittlich hohen Zinssatz weitgehend auf jede Art von Gebühren. Befremdlich ist die Einlagensicherung auf nur fünfzig Prozent des maximalen Anlagebetrages.

Fazit

Bei dem GEFA TagesGeld-Konto handelt es sich um ein äußerst interessantes Produkt, das für Beträge bis zu 250.000 Euro nahezu uneingeschränkt empfohlen werden kann. Neben der sehr auskömmlichen Rendite darf sich jeder Anlagekunde zudem darüber freuen, dass seine Mittel ausschließlich zur Unterstützung des heimischen Mittelstandes verwendet werden.

»» Hier das GEFA TagesGeld-Konto sofort eröffnen

Alle Daten in der Übersicht
Kontoführung: kostenlos, online
Zinssatz: 1,00 % p.a.
Zins gültig: bis auf Weiteres
Zinsgutschrift: jährlich zum 31.12. eines jeden Jahres
Zins gilt für: Neu- und Bestandskunden
Zinsaufschlag auf
akt. EZB-Leitzins:
derzeit 0,75 Prozentpunkt
kostenlose Leistungen:
  • Kontoführung (Konteneröffnung)
  • Kontoauszug online
  • Überweisungen auf das Referenzkonto
  • Einrichtung mobiles TAN-Verfahren
  • Online-Zugang sperren (auf Kundenwunsch)
kostenpflichtige:
  • postalischer Jahreskontoauszug 10,00€
  • Jahreszinsbescheinigung auf Anfrage 10,00€
  • Ersatz-PIN: 5,00€
Mindesteinlage: 10.000€
maximale Einlage: 500.000€
Einlagensicherung: bis 100.000€ gesetzl. Einlagensicherung, über freiwilligen BdB-Einlagensicherungsfonds bis zu 250.000€ pro Person

Stand: 18.07.2014

Kontaktinformationen
GEFA Bank
  • Anbieter: GEFA Gesellschaft für Absatzfinanzierung mbH
  • Anschrift: Robert-Daum-Platz 1, 42117 Wuppertal, Deutschland
  • Telefon: 0 202 49 57 41 41
  • Telefax: 0 202 49 57 41 57
  • e-Mail: info@gefa-bank.de

« Zurück zum Tagesgeldkonten Vergleich

Veröffentlicht in GEFA Bank, Produkttests

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*